Schreibworkshops

Schreibworkshop Doktorarbeit

Dieser Kurs richtet sich an Studierende und Promovierende der Medizin und der Naturwissenschaften, die Abschlussarbeiten wie Bachelor-, Master-, Diplom- oder Doktorarbeiten schreiben. In diesem Scientific Writing-Kurs erfahren die Teilnehmer, wie sie ihr Schreibprojekt erfolgreich meistern können. Vor allem erkennen sie, dass die Sprache der Wissenschaft nicht trocken und kompliziert sein muss, sondern lebendig und klar sein kann.

Zu Beginn lernen die Teilnehmer, das „Konzept“ ihrer Arbeit zu erstellen. Dann gliedern wir den Stoff, erst grob, dann immer feiner. Im nächsten Schritt folgt das Schreiben der Rohfassung und schließlich die Überarbeitung. Wichtige Tipps zu der Arbeit mit Textverarbeitungs- und Literaturverwaltungsprogrammen runden den Workshop ab.

Die Themen:
1) Das Konzept
• Schreibprozess: linear vs. strukturiert
• Hypothese und Schlussfolgerungen
4) Die Rohfassung
• Absatzweise schreiben: Topics & Subtopics
• Schreibübung
2) Die Gliederung
• Effektives Planen: das Sentence Outline
• Die Argumentation überprüfen
5) Zitate, Literatur, formale Vorgaben 
• Zitierweisen: Prinzipien, die man lernen kann
• Sonstige Formalia
3) Sprachnormen
• Grundregeln: präzise, prägnant und klar
• Text- und Literaturprogramme
6) Die Überarbeitung
• Effektives Überarbeiten
• Mit Sprache glänzen

 

für Promovierende der Medizin

für Studierende (Naturwissenschaften, Technik)


 


Diese Seite als PDF: Schreibworkshop Doktorarbeit.

Workshop-Übersicht